Einkaufssamstag am 29. Oktober 2011

Einkaufssamstag am 29. Oktober 2011

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. laden am 29. Oktober 2011 zum 4. und letzten Einkaufssamstag sehr herzlich in die Einkaufsstadt Gelnhausen ein.

Ziel ist es, den Samstag als „klassischen“ Haupteinkaufstag mit Kernöffnungszeiten bis 18 Uhr attraktiv zu gestalten und durch eine breit angelegte Werbekampagne eine Frequenzsteigerung der Einkaufsstadt Gelnhausen zu erreichen.

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. ermutigen jeden Geschäftsinhaber sowie Gastronomiebetreiber, sich im eigenen Interesse aktiv zu beteiligen und sich den Kunden bzw. Besuchern als gute Gastgeber zu präsentieren.

Die Öffnungszeiten
Damit sich die Einkaufsstadt Gelnhausen möglichst kunden- bzw. besucherfreundlich präsentiert, bitten wir alle Unternehmen eine Kernöffnungszeit bis 18.00 Uhr zu ermöglichen.

Die Beteiligungsmöglichkeiten für den Handel

  • durch eine einladende Dekoration rund um das Thema Kürbisse/Halloween
    An dem 4. Einkaufssamstag am 29. Oktober sollte, passend zur Jahreszeit, das Thema Kürbisse/Halloween für einen ganz besonderen Flair in der Einkaufsstadt Gelnhausen sorgen.
    "Heißen Sie Ihre Kundinnen/Kunden und Besucher herzlich Willkommen!"
  • durch entsprechende Angebote
    Mittels entsprechenden Angeboten könnten zusätzliche Anreize geschaffen werden.

Welche Aktionen bzw. welches Rahmenprogramm sind am 4. Einkaufssamstag am 29. Oktober von uns geplant?

  • Dekoration der Kinzig Brücke. Hierzu wird das Stadtmarketing gemäß der Jahreszeit für ein einladendes Ambiente sorgen.
  • Jedes Geschäft hat die Möglichkeit, zu Dekorationszwecken, Darstellungsmöglichkeit bzw. für den Verkauf die Freifläche vor den Geschäften, sofern dies problemlos möglich ist (Sicherheit, ausreichende Gehwegbreite etc.), zu nutzen.
  • Im Eingangsbereich der Müllerwiese wird ab 10.00 Uhr durch den Veranstaltungsservice Kirea ein betreutes Kürbisschnitzen und Kinderschminken angeboten. Um 15.00 Uhr gibt es dann die Prämierung mit Preisen für die schönsten, geschnitzten Kürbisse.
  • Überraschungsgeschenk für alle Kinder, die passend zu Halloween, verkleidet zum Kürbisschnitzen kommen
Einkaufssamstag am 29. Oktober 2011
Einkaufssamstag am 29. Oktober 2011

Folgende Partner/Unterstützer
tragen mit ihrer Unterstützung zum Gelingen der Veranstaltung bei und ermöglichen einen kostenfreien Eintritt für die Musikdarbietungen

  • Stadt Gelnhausen
  • Kreiswerke Main-Kinzig
  • Gelnhäuser Tageblatt
  • Kreissparkasse Gelnhausen
  • Ziegelhausgemeinschaft Gelnhausen
  • VR Bank Bad Orb-Gelnhausen
  • Kaufhaus JOH
  • Modehaus Hoppe

Sie haben noch Fragen? Für Rückfragen stehen wir gerne persönlich zur Verfügung.

Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V.
Langgasse 8, 63571 Gelnhausen
Tel.: 06051 – 888 958 Fax: 06051 – 883 82 80
Mail: info@stadtmarketing-gelnhausen.de

Einkaufssamstag "...hier spielt die Musik!" am 27. August 2011

Einkaufssamstag "...hier spielt die Musik!" am 27. August 2011

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. laden am 27. August 2011 zum Einkaufssamstag unter dem Motto „...hier spielt die Musik!“ sehr herzlich in die Einkaufsstadt Gelnhausen ein.

Ziel ist es, den Samstag als „klassischen“ Haupteinkaufstag mit Kernöffnungszeiten bis 18 Uhr attraktiv zu gestalten und durch eine breit angelegte Werbekampagne eine Frequenzsteigerung der Einkaufsstadt Gelnhausen zu erreichen.

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. ermutigen jeden Geschäftsinhaber sowie Gastronomiebetreiber, sich im eigenen Interesse aktiv zu beteiligen und sich den Kunden bzw. Besuchern als guter Gastgeber zu präsentieren.

Die Öffnungszeiten
Damit sich die Einkaufsstadt Gelnhausen möglichst kunden- bzw. besucherfreundlich präsentiert, bitten wir alle Unternehmen eine Kernöffnungszeit bis 18.00 Uhr zu ermöglichen.

Welche Aktionen bzw. welches Rahmenprogramm ist am Einkaufssamstag
am 27. August unter dem Motto „...hier spielt die Musik!“ geplant?

  • umfangreiche Dekoration im öffentlichen Straßenraum und den Gehwegen von der Bahnhofstraße über das Ziegelhaus, Ziegelturm bis in die Altstadt. Hierzu wird das Stadtmarketing über 600m grünen Teppich in den Gehbereichen verlegen und so für ein einladendes Ambiente sorgen.
  • Jedes Geschäft hat die Möglichkeit, zu Dekorationszwecken, Darstellungsmöglichkeit bzw. für den Verkauf die Freifläche vor den Geschäften, sofern dies problemlos möglich ist (Sicherheit, ausreichende Gehwegbreite etc.), zu nutzen.
  • Im Eingangsbereich der Müllerwiese wird es ab 10.00 Uhr eine „CD- &
    Schallplattenbörse
    “ geben, die die Herzen von allen Musikliebhabern höher schlagen lässt. Unter musikalischer Untermalung durch Radio Fortuna (werden mit einem Stand direkt vor Ort sein) kann nach Lust und Laune gestöbert werden sowie das eine oder andere Schnäppchen oder gar Rarität ergattert werden.
  • Auf der Müllerwiese erwartet alle Besucher nach dem Einkaufsbummel Live-Musik vom feinsten. Ab 17 Uhr sorgen auf der Kreiswerke Main-Kinzig-Bühne gleich zwei Bands für beste Unterhaltung. Den Auftakt machen die You-FM-Gewinner „StromVerbrauch“ mit Rock aus dem Main-Kinzig Kreis von Hendrix über Milow bis 3 Doors Down. Ab 20 Uhr entführt „Eric Rust & The Never Sleeps Band ...A Tribute To Neil Young“ alle Besucher zurück in die 70er Jahre ...und das Beste: EINTRITT FREI!
  • Weiter ist geplant, das „Straßenmusiker“ durch die Stadt laufen und eine
    Verbindung zwischen dem Ziegelhaus und der Altstadt schaffen.


Beispiele:
Dekoration „grüner Teppich“, „CD- & Schallplatten-Stand“ und „musikalische Untermalung durch Radio Fortuna“

Einkaufssamstag "...hier spielt die Musik!" am 27. August 2011
Einkaufssamstag "...hier spielt die Musik!" am 27. August 2011
Einkaufssamstag "...hier spielt die Musik!" am 27. August 2011

 

Folgende Partner/Unterstützer
tragen mit ihrer Unterstützung zum Gelingen der Veranstaltung bei und ermöglichen einen kostenfreien Eintritt für die Musikdarbietungen
·  Stadt Gelnhausen
·  Kreiswerke Main-Kinzig
·  Main-Kinzig-Gas
·  Gelnhäuser Tageblatt
·  Kreissparkasse Gelnhausen
·  Ziegelhausgemeinschaft Gelnhausen
·  VR Bank Bad Orb-Gelnhausen
·  Kaufhaus JOH
·  Modehaus Hoppe

Die Musikbands auf der Kreiswerke Main-Kinzig-Bühne

StromVerbrauch

StromVerbrauch
Genre: Rock
Herkunft: Deutschland
Auftrittszeit: Samstag, 27.08.2011; ab 17.00 Uhr
Bühne: Kreiswerke Main-Kinzig – Bühne, Müllerwiese/Gelnhausen

"StromVerbrauch", Rock aus dem Main-Kinzig Kreis von Hendrix über Milow bis 3 Doors Down
Mit klarem Rock überzeugt die Band „StromVerbrauch“ immer wieder ihr Publikum jeden Alters. Auch Unplugged-Gigs in bestechender Qualität sind ein Markenzeichen dieser Band aus dem Main-Kinzig-Kreis.
Die Erfolgsgeschichte von „StromVerbrauch“ begann mit dem Song „Father’s Son“ von 3-Doors-Down, mit dem Sie 2009 bei einem hessenweiten Wettbewerb des hr-Jugendkanals You-FM siegten.
Weitere Infos unter www.stromverbrauch-band.de

Eric Rust & The Never Sleeps Band …A Tribut To Neil Young

Eric Rust & The Never Sleeps Band …A Tribut To Neil Young
Genre: Folk, Rock, Country & Grunge
Herkunft: Deutschland
Auftrittszeit: Samstag, 27.08.2011; ab 20.00 Uhr
Bühne: Kreiswerke Main-Kinzig – Bühne, Müllerwiese/Gelnhausen
Ob akustisch oder elektrisch Eric Rust & The Never Sleeps Band ...A Tribute To Neil Young huldigen in ihrer 2 ½-stündigen Show der „Woodstock-Legende“ und dem „Goodfather of Grunge“ Neil Young nach allen Regeln der Kunst. Neben den 70iger Jahre Hymnen wie „Heart Of Gold“ spielen Eric Rust & The Never Sleeps Band auch die aktuelleren Stücke des Meisters.
Weitere Infos unter www.eric-rust.de

Einkaufssamstag unter dem Motto "Damenwahl...Lassen sie sich verwöhnen!" am 07. Mai

Einkaufssamstag unter dem Motto "Damenwahl...Lassen sie sich verwöhnen!" am 07. Mai

Einkaufssamstag unter dem Motto "Damenwahl ...Lassen sie sich verwöhnen!" am 07. Mai 2011

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. laden am 07. Mai 2011 zum Einkaufssamstag unter dem Motto „Damenwahl ... Lassen Sie sich verwöhnen...!“ sehr herzlich in die Einkaufsstadt Gelnhausen ein.

Im Hinblick auf den bevorstehenden Muttertag stehen an diesem Tag die Damen im Mittelpunkt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit einladendem Ambiente,
zahlreichen Geschenken und Überraschungen soll speziell die weiblichen Kunden verwöhnen.

Ziel ist es, den Samstag als „klassischen“ Haupteinkaufstag mit Kernöffnungszeiten bis 18 Uhr attraktiv zu gestalten und durch eine breit angelegte Werbekampagne eine Frequenzsteigerung der Einkaufsstadt Gelnhausen zu erreichen.

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. ermutigen jeden Geschäftsinhaber und Gastronomiebetreiber, sich im eigenen Interesse aktiv zu beteiligen um sich den Kunden und Besuchern als guter Gastgeber zu präsentieren.

Die Öffnungszeiten
Damit sich die Einkaufsstadt Gelnhausen möglichst kunden- bzw. besucherfreundlich präsentiert, bitten die Organisatoren alle Unternehmen eine Kernöffnungszeit bis 18.00 Uhr zu ermöglichen.

Die Bewerbung
Das Stadtmarketing Gelnhausen bewirbt den Einkaufssamstag am 07. Mai sehr
umfangreich durch verschiedene Medien:

  • Großflächenplakate in Gelnhausen und Umgebung
  • mit Anzeigen und redaktionellen Beiträgen in regionalen und überregionalen Zeitungen bzw. Wochenblättern
  • Schaufensterplakaten

Welche Aktionen bzw. welches Rahmenprogramm ist am Einkaufssamstag am 07. Mai unter dem Motto „Damenwahl ... Lassen Sie sich verwöhnen!“ geplant?

  • umfangreiche Dekoration im öffentlichen Straßenraum und den Gehwegen von der Bahnhofstraße über das Ziegelhaus, Ziegelturm bis in dieAltstadt. Hierzu werden über 600m grüner Teppich in den Gehbereichenverlegt und so für ein einladendes Ambiente sorgen.
  • „Begrüßungspersonal“ (Kavaliere) laufen durch die Stadt und verteilen kleine Präsente, Gutscheine, Süßigkeiten an die Damen
  • Im Eingangsbereich der Müllerwiese ist eine „Wohlfühlinsel“ geplant. Hier warten besondere Verwöhn-Aktionen und Überraschungen auf die Damenwelt. Für die musikalische Untermalung sorgt der bekannte Sänger Tony Bulluck.
  • Ebenfalls im Eingangsbereich der Müllerwiese wird das Gelnhäuser Tageblatt einen Heißluftballon platzieren und eine Freifahrt für eine Frau in Begleitung verlosen.

Künstler-Information zu Tony Bulluck

Genre: Blues / Jazz / Country /Soul

Herkunft: USA

Eine Mischung aus Jazz, Blues, Reggae, Soul, Funk, Dance, Country & Western,
Folk & Gospel. Musik wie von Hand gemacht - seine Stimme - sein Stil - sein Savoir faire - man kann nichts dafür aber man muss buchstäblich mitgehen wenn man seiner ausdrucksvollen Stimme lauscht die tief von einem leisen Flüstern von Jazz und Blues bis zu unfassbaren Gesängen und lebensfroh klingenden Schreien und rhythmisch exakt erschütternden und melodischen Stimmen. Ein professioneller Entertainer der gleichzeitig singt und spielt.

Weitere Infos unter www.tonybulluck.com

Die Beteiligungsmöglichkeiten des Handels, der Gastronomie etc.
An dem Einkaufssamstag am 07. Mai soll, getreu dem Motto „Damenwahl ...
Lassen Sie sich verwöhnen...!“ ein ganz besonderes Flair in der Einkaufsstadt
Gelnhausen herrschen und die Kundinnen/Kunden sowie Besucher „Herzlich
Willkommen geheißen werden!“.

Beispiele für die Beteiligungsmöglichkeiten:

  • durch eigenes „Begrüßungs-/Empfangspersonal“ Kavaliere in entsprechender Kleidung heißen im Eingangsbereich derGeschäfte, Gastronomie die Kundinnen/Kunden sowie Besucher „Herzlich Willkommen!“
  • mit kleinen Aufmerksamkeiten, z.B. Rosen, Pralinen, Begrüßungs-Prosecco
  • durch spezielle Serviceaktionen
    z.B. „Einkaufshelfern“, die den Einkauf zum Auto tragen
  • durch eine einladende Dekoration im Laden und Schaufenster
  • durch entsprechende Angebote
    Mittels entsprechenden Angeboten könnten zusätzliche Anreize geschaffen werden.
  • durch das Verteilen von kleinen Präsenten bzw. Gutscheinen mittels „Begrüßungspersonal“
    Kavaliere etc laufen durch die Stadt und schaffen eine Verbindung zwischen dem Ziegelhaus und der Altstadt. Alle Geschäfte haben die Möglichkeit über „Begrüßungspersonal“ kleine Präsente, Gutscheine, Süßigkeiten etc. verteilen zu lassen. Bei Interesse bittet der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V., sich per Mail unter info(at)stadtmarketing-gelnhausen.de oder telefonisch unter
    06051 – 888 958 bis spätestens 03. Mai 2011 zu melden.

Einkaufssamstag unter dem Motto „Frühlingserwachen in Gelnhausen“ am 09. April 2011

Einkaufssamstag unter dem Motto „Frühlingserwachen in Gelnhausen“ am 09. April 2011

Einkaufssamstag unter dem Motto
„Frühlingserwachen in Gelnhausen“ am 09. April 2011

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. laden am 09. April 2011 zum Einkaufssamstag unter dem Motto „Frühlingserwachen in Gelnhausen“ sehr herzlich in die Einkaufsstadt Gelnhausen ein.

Der Grundgedanke des Einkaufssamstages besteht darin, den Besuchern und Kunden ein ansprechendes, frühlingshaftes Ambiente sowie jede Menge Überraschungen und Geschenke zu bieten.

In diesem Zusammenhang sind auch ein Rahmenprogramm für die ganze Familie und ein kleiner Erzeugermarkt im Eingangsbereich der Müllerwiese geplant.

Ziel ist es, den Samstag als „klassischen“ Haupteinkaufstag mit Kernöffnungszeiten bis 18 Uhr attraktiv zu gestalten und durch eine breit angelegte Werbekampagne für eine Frequenzsteigerung der Einkaufsstadt Gelnhausen zu erreichen.

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein Gelnhausen e.V. ermutigt jeden Geschäftsinhaber und Gastronomiebetreiber, im eigenen Interesse, sich aktiv zu beteiligen und den Kunden sowie Besuchern sich als guter Gastgeber zu präsentieren.


Die Öffnungszeiten
Damit sich die Einkaufsstadt Gelnhausen möglichst kunden- bzw. besucherfreundlich präsentiert, bitten wir alle Unternehmen eine Kernöffnungszeit bis 18.00 Uhr zu ermöglichen.
Da die zeitgleich stattfindende Ausstellung „Gartenwelten“ im Stadtgarten Öffnungszeiten bis 19.00 Uhr vorsieht, erscheint eine Ausdehnung der Öffnungszeiten auch in diesem Zusammenhang sinnvoll.


Was für Aktionen bzw. welches Rahmenprogramm ist am Einkaufssamstag am 09. April unter dem Motto „Frühlingserwachen in Gelnhausen“ geplant?

  • umfangreiche Dekoration im öffentlichen Straßenraum und den Gehwegen von der Bahnhofstraße über das Ziegelhaus, Ziegelturm bis in die Altstadt. Hierzu wird das Stadtmarketing über 600m grünen Teppich in den Gehbereichen verlegen und mit Blumenarrangements sowie Luftballons für ein frühlingshaftes Ambiente sorgen.
  • Jedes Geschäft hat die Möglichkeit, zu Dekorationswecken, Darstellungsmöglichkeit bzw. für den Verkauf die Freifläche vor den Geschäften, sofern dies problemlos (Sicherheit, ausreichende Gehwegbreite etc.) möglich ist, zu nutzen.
  • Im Eingangsbereich der Müllerwiese ist ein kleiner Erzeuger-/Direktvermarkter Markt geplant. Neben Lebensmitteln werden auch dementsprechende Bioprodukte angeboten.
  • Ebenfalls im Eingangsbereich der Müllerwiese wird es ein kleines Kinderprogramm mit Hüpfinsel und Ausgabe von gasbefüllten Luftballons geben.
  • Als musikalische Untermalung des Einkaufssamstages ist auch Straßenmusik in den Straßen und Gassen unserer Stadt geplant.
  • Das Wiener Masken- und Musiktheater flaniert durch die Straßen- und Gassen und unterhält die Besucher
  • Frühlings- bzw. Gartenfiguren (z.B. Gartenzwerge, Elfen etc.) laufen durch die Stadt und schaffen eine Verbindung zur Ausstellung „Gartenwelten“ im Stadtgarten.
Kontakt
Suche
Fairtrade-Stadt Gelnhausen
Social-Media
Besuchen Sie uns auf Facebook
Facebook