Konzept zur Innenstadtentwicklung

Die Stadt Gelnhausen und der Stadtmarketing- und Gewerbeverein hatten von Januar 2014 bis April 2015 einen Prozess zur Stärkung der Innenstadt gestartet, an dessen Ende nun ein erarbeiteter Maßnahmenkatalog steht.

Ziel des Prozesses war es, Maßnahmen zu identifizieren, die zur Steigerung der Lebens- und Aufenthaltsqualität der Gelnhäuser Innenstadt beitragen. Unterstützung erfuhren die Initiatoren dabei von der CIMA Beratung + Management GmbH.

Nach einer ersten Analysephase zu städtebaulichen Fragestellungen und zur aktuellen Situation des Einzelhandels, wurden Expertengespräche mit einigen Innenstadtakteuren geführt. Anschließend wurden zwei Workshops mit einer Lenkungsgruppe (bestehend aus Vertretern der Kommunalpolitik und der heimischen Wirtschaft), einem Bürgerworkshop und einer Fragebogenaktion durchgeführt.

Im Wesentlichen wurden dabei folgende Themenfelder überprüft bzw. bearbeitet:

  • Kommunikation und Marke Gelnhausen,
  • Stadtbild,
  • Einzelhandel und Dienstleistungen
  • innerstädtische Immobilien

Die Ergebnisse aus den oben genannten Experteninterviews, Workshops und der Fragebogenaktion wurden anschließend in den Abschlussbericht bzw. Maßnahmenkatalog der CIMA Beratung + Management GmbH eingearbeitet. Im April 2015 wurde ein Abschlussbericht dem Magistrat der Stadt Gelnhausen vorgestellt und zur weiteren Beachtung bzw. Umsetzung übergeben.

Konzept zur Innenstadtentwicklung
Kontakt
Suche
Fairtrade-Stadt Gelnhausen
Social-Media
Besuchen Sie uns auf Facebook
Facebook